Download 50 Schlüsselideen Erde by Martin Redfern (auth.) PDF

By Martin Redfern (auth.)

Eine Entdeckungsreise in die Geschichte und Entwicklung unseres Planeten und des Lebens

Unser Heimatplanet ist der mit Abstand außergewöhnlichste Ort im uns bekannten Universum. Er wiegt 6000 Trillionen Tonnen und saust mit 107.826 km/h durch das All; ein Punkt am Äquator rast mit einer Geschwindigkeit von 1609 km/h um die Erdachse herum. Auf der Erde gibt es nicht nur eine riesige Bandbreite von einzigartigen geologischen, strukturellen und klimatischen Erscheinungen, sie ist möglicherweise auch der einzige Ort im Kosmos, der jenes höchst bemerkenswerte und geheimnisvolle Phänomen beheimatet: das Leben. Dieses Buch ist eine umfassende und spannende Einführung in die inzwischen 4,5 Milliarden Jahre dauernde Geschichte unserer Welt.

Die tale beginnt in der fernen Vergangenheit, als die Erde und das Sonnensystem sich aus herumfliegenden Trümmern eines explodierten Sterns bildeten. Der preisgekrönte Autor Martin Redfern nimmt uns mit auf eine großartige geführte journey zu unserem Planeten. Er erklärt uns unter anderem,

  • wie die Atmosphäre und die Ozeane interagieren und so die Dynamik unseres Klimas hervorbringen
  • wie Hitze aus dem Inneren der Erde Prozesse an der Oberfläche antreibt, darunter die Plattentektonik, durch die Gebirge, Erdbeben und Verwerfungszonen entstehen
  • wie Sedimente entstehen und used to be sie uns über das modify unseres Planeten erzählen können
  • und wie über Milliarden von Jahren in einem ewigen Kreislauf von Evolution und Aussterben Lebensformen aufblühten und wieder verschwanden.

Was ist die Triebkraft von vulkanischen Eruptionen? Wie entstehen aus sanften Brisen zerstörerische Stürme? Wodurch wurden die Dinosaurier ausgelöscht? Und wie wird unsere Spezies mit dem Klimawandel und schwindenden natürlichen Ressourcen zurecht kommen? Um diese und zahlreiche andere Fragen zu beantworten, zieht der Autor die neuesten wissenschaftlichen Ergebnisse heran. Sein Buch ist die ideale Einführung für jeden, der erpicht darauf ist, die Wunder unseres Planeten zu erkunden.

Show description

Read Online or Download 50 Schlüsselideen Erde PDF

Similar german_14 books

Wissensbasierte Systeme in der Wirtschaft 1991: Anwendungen und Tools

Wissensbasierte Systeme in der Betriebswirtschaft 2. Symposium des Göttinger Arbeitskreises für Wissensbasierte Systeme. - Neuronale Netze zur Entscheidungsunterstützung in der Betriebswirtschaft. - S*P*A*R*K Ein wissensbasiertes procedure zur Identifizierung strategischer Einsatzmöglichkeiten von Informationen und Informationstechnologie.

Öffentliche Mobilität: Perspektiven für eine nachhaltige Verkehrsentwicklung

Der Öffentliche Verkehr ist ein sort des 19. Jahrhunderts. Während er im 20. Jahrhundert immer mehr zugunsten des Automobils an Bedeutung verloren hat, befindet sich der Öffentliche Verkehr heute in der Krise. Gleichzeitig werden aber große Hoffnungen in den Öffentlichen Verkehr gesetzt, der nach wie vor als Garant für eine nachhaltige Verkehrsentwicklung gehalten wird.

Additional resources for 50 Schlüsselideen Erde

Example text

Der GesamtwärTeilchen bombardiert. Dass diese Strahlung meverlust der Erde summiert sich zu 44,2 unserer Elektronik und unseren Genen nicht Terawatt (TW, Billionen Watt), dies entschadet, ist eine Folge des Erdmagnetfelds, spricht etwa der doppelten, von der Menschdas auf dem Weg der Erde um die Sonne heit verbrauchten Energiemenge. Vermutlich einen sehr dichten Schutzschirm bildet. Einige existieren mehrere Wärmequellen. Die wenige elektrisch geladene Partikel werden im größte, die etwa 80 % dazu beisteuert, ist der Van-Allen-Gürtel eingefangen, während andere radioaktive Zerfall von Elementen wie entlang der Magnetfeldlinien in die polare Kalium-40, Thorium und Uran.

Letztlich setzt die sich aus der Erdrotation ergebende Corioliskraft diese Strömungen in Bewegung, und die wiederum erzeugen das Magnetfeld. Chaotische Strömungen Für alle, die mit einem Kompass navigieren, erscheint das Erdmagnetfeld so konstant, als läge ein riesiger Stabmagnet im Zen- 1936 1946 2010 Die dänische Geophysikerin Inge Lehmann weist mithilfe seismischer Wellen nach, dass der Innere Kern fest ist Elsasser und Bullard behaupten, dass das Erdmagnetfeld durch elektrische Ströme im Äußeren Kern erzeugt wird Computermodelle und physikalische Versuche mit flüssigem Natrium simulieren Inversionen des Erdmagnetfelds 37 38 Vom Inneren der Erde ‚ Ich kann mir keinen unwirtlicheren Ort für Menschen vorstellen.

Sie gleichen chemisch dem Basalt, sind aber als langsam erstarrte Intrusivgesteine grobkörniger. pulser, die in regelmäßigen Intervallen Energie in Form von Wellen in Richtung Meeresboden abstrahlen. Die im Untergrund reflektierten Wellen werden von Hydrophonen registriert, mithilfe von Rechnern aufbereitet und in seismische 2D- oder 3D-Bilder des Untergrunds umgesetzt. Auf diese Weise können beispielsweise die begehrten „Ölfallen“ erkundet werden, das sind Strukturen, in denen sich bevorzugt Öl und Gas ansammeln.

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 41 votes